Reisen nach Spanien Reisen nach Nordspanien – Ihr Urlaub im Baskenland


Galicien, Asturien, Baskenland, Aragón

Nordspanien

Hier ein paar Fotos von unserer Reise im Herbst 2009. Im Oktober 2012 planen wir eine Gästereise, die sich an der Nordküste Spaniens entlang schlängeln wird. Interessenten können sich bereits jetzt einiges Wissenswertes bei uns holen. Arbeitstitel dieser Reise: RÖMER, KELTEN, SPANIER.

Wenn Sie Fragen zu den Fotos haben, können Sie gerne unser Kontaktformular nutzen. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Reise nach Nordspanien, Oktober 2012

Wertvolle Reisetipps vom Insider sind ein Zusatzservice von el gusto español, dem spanischen Restaurant in Perchtoldsdorf bei Wien.

Sie wollen nach Spanien reisen? Ohne große Organisation - quasi als Insider? Hier kommen ein paar Hinweise, die aus unserem eigenen Erleben der spanischen Regionen fließen.

Für Ergänzungen oder Berichtigungen sind wir sehr dankbar. Benutzen Sie für Ihre Kommentare entweder unsere Kontaktseite oder das Telefon. Oder - noch besser - kommen Sie einfach in unser Restaurant in Perchtoldsdorf und erzählen Sie uns Ihre Reiseeindrücke.

Eventuelle Fotos können wir gern veröffentlichen. Die bereits verfügbaren anklicken, neugierig werden, Gusto holen und bei der nächsten Gästereise, die wir veranstalten, dabeisein. Plan: Oktober 2012 GALICIEN.

NORDSPANIEN 2012

Nach unserer sehr erfolgreichen Reise nach Andalusien zu Ostern 2011 sind wir in die Planung NORDSPANIEN 2012 eingestiegen.

Hier ein erster Überblick zum 10-Tage-Programm:

  1. Reisetag - Ankunft in Bilbao - Transfer vom Flughafen zum Hotel in Bilbao inkl. Panoramastadtrundfahrt und erster Erkundungsspaziergang durch die Altstadt von Bilbao (je nach Ankunftszeit) - Hotelbezug für 1 Nacht - Optional: Abendessen in einem 1*-Michelin-Restaurant mit hervorragender Küche
  2. Reisetag - Besichtigung des Museums Guggenheim - Optional: Deutschsprachige Museumsführung im Museum Guggenheim - gegen Mittag Fahrt nach San Sebastian über Ondarroa mit Besichtigung des Städtchens - Ankunft in San Sebastian am Nachmittag - Auffahrt auf den Monte Igueldo - Hotelbezug für 1 Nacht - Optional: Stadtbummel, nur möglich in Verbindung mit Tapas-Hopping (aufgrund Timing, gut gefülltes Tagesprogramm)
  3. Reisetag - Besuch der Windkämme von Eduardo Chillida  - Fahrt in die Rioja über Irura mit Besichtigungsstopp - Ankunft in der Rioja - Besichtigung der keltischen Ausgrabungen im Rioja-Gebiet - Hotelbezug für 1 Nacht - Stadtbummel durch das kleine Festungsstädtchen Laguardia mit Besuch einer Weinkellerei - Optional: Winzerabend - Abendessen in einer Weinkellerei

    Die Weinkellerei wurde 1990 gegründet. Das 2004 eingeweihte neue Bodegagebäude vereint im Entwurf der Architekten Pedro und Eduardo Goicoechea Innovation, Originalität, Tradition und Geschichte. Exklusive Besichtigung der Bodega mit Weinverkostung und Abendessen in der Bodega.

    Option: Besuch unseres Lieferanten BODEGAS MEDIEVO in Aldeanueva de Ebro

  4. Reisetag - Fahrt über das mittelalterliche Küstenstädtchen Santillana del Mar mit Besichtigung der originalgetreuen Replik der Höhlen von Altamira - Weiterfahrt nach Fuente Dé (reine Fahrzeit ca. 4 ½ Std.) - Hotelbezug für 1 Nacht im Parador
  5. Reisetag - Auffahrt mit der Seilbahn in den Nationalpark Picos de Europa - Weiterfahrt nach Oviedo, der alten Königstadt Asturiens. Besichtigungen in Oviedo: Kathedrale mit Cámara Santa, San Julián de los Prados, San Miguel de Lillos und Santa Maria de Naranco. - Hotelbezug für eine Nacht
  6. Reisetag - Fahrt nach Lugo mit Stadtbesichtigung (Stadtmauer) - Weiterfahrt nach Ourense - Hotelbezug für 1 Nacht in Ourense
  7. Reisetag - Besuch des Sil-Tals und des Klosters Santo Estevo - Übernachtung im Parador Nacional Kloster Santo Estevo Seit dem Mittelalter hat das Gebiet, das sich über das südliche Ufer des Sils, von Castro Caldelas bis Ourense, erstreckt, dank der Klöster, die sich dort befinden, den Namen Ribeira Sacrada (das Heilige Ufer) erhalten. Mit Abfahrt von Ourense über die Landstraße von Ponferrada kann man die Klöster besuchen und die herrliche Landschaft vom Cañon vom Sil bewundern. Wir besichtigen das herrlichste und besterhaltene Kloster, San Estevo de Ribas de Sil, in dem sich alle Baustile vereinigen.
  8. Reisetag - Fahrt nach Vigo und Besichtigung der Boya Fischkonserven - anschl. Weiterfahrt nach Sanxenxo mit Besichtigung von Adega Eidos oder einer anderen Winzerei. Muschelkirche (quasi im Vorbeigehen) - Hotelbezug im Parador in Ponferrada oder Cambados für 1 Nacht
  9. Reisetag - Besichtigung der Pflanzgebiete Pimientos von A. Freire in Padrón (ca. 30 min Fahrzeit) - Weiterfahrt nach Santiago de Compostela - Stadt-Besichtigung in Santiago de Compostela mit Besuch der Kathedrale - Hotelbezug für 1 Nacht
  10. Reisetag - Zeit zur freien Verfügung - Flughafentransfer zum Flughafen Santiago de Compostela
 Über dem Sil-Tal in Galicien
Über dem Sil-Tal in Galicien
 Bei Vigo
Bei Vigo
Im Castro Céltico in La Guardia (A Garda auf Galicisch!)
Im Castro Céltico in La Guardia (A Garda auf Galicisch!)
 Santa María del Naranco bei Oviedo
Santa María del Naranco bei Oviedo
 Getreidekasten
Getreidekasten
Santo Estevo de Sil (in diesem Kloster verbirgt sich ein einladender Parador!)
Santo Estevo de Sil (in diesem Kloster verbirgt sich ein einladender Parador!)
 Parrillada de Mariscos
Parrillada de Mariscos